Gesunde Luft mit Sensorlüfter

/
/
/
/
/
/
Gesunde Luft mit Sensorlüfter

Gesunde Luft durch Raumluftüberwachung mit Sensorlüfter

Kohlenstoffdioxid, Feinstaub, Formaldehyd, Rußpartikel, Stickoxide und vieles mehr: Die Luft, die wir atmen, enthält nicht nur Sauerstoff, sondern auch zahlreiche unterschiedliche Schadstoffe. Während die meisten davon in kleinen Konzentrationen unbedenklich sind, kann eine erhöhte Belastung zu Unwohlsein und sogar chronischen Erkrankungen führen. Eine kontinuierliche Luftgütemessung hilft dabei herauszufinden, welche unsichtbaren Gefahren in der Atemluft lauern.
Für die Analyse der Luft benötigen Messgeräte jedoch einen geregelten Luftstrom. Dafür ist der Sensorlüfter HY20A von SEPA EUROPE zuständig. Der Minilüfter, der nur 20x20x6,5 mm groß ist, versorgt den Sensor im Gerät mit der Umgebungsluft. Dank seiner aerodynamischen Optimierung ist er auch noch angenehm leise.
Minilüfter von SEPA EUROPE sind mit dem zuverlässigen Magfix® Gleitlager ausgestattet und haben eine Lebensdauererwartung von bis zu 210 000 h. Dank des optionalen Tachoausgangs kann die Drehzahl ständig überwacht werden.
SEPA EUROPE ist Lüfterspezialist mit langjähriger Erfahrung und kann garantieren, dass Lüfter auch über einen längeren Zeitraum hinweg zuverlässig geliefert werden.