Axiallüfter PLB60 garantiert gleichmäßige Kühlung für Medizinkühlschränke

/
/
/
/
/
/
Axiallüfter PLB60 garantiert gleichmäßige Kühlung für Medizinkühlschränke
Axiallüfter Medizinkühlschränke SEPA EUROPE

Axiallüfter PLB60B garantiert gleichmäßige Kühlung für Medizinkühlschränke

Die Lagerung von Medikamenten, Impfstoffen und biologischen Proben erfordert Zuverlässigkeit, denn die Wirksamkeit und Sicherheit dieser wichtigen Substanzen muss gewährleistet sein. In diesem Zusammenhang spielen Kühlschränke für Medizintechnik und Labore eine entscheidende Rolle. Ein wesentliches Merkmal dieser Kühlschränke ist die gleichmäßige Temperaturverteilung im gesamten Innenraum, die durch den Axiallüfter PLB60B von SEPA EUROPE sichergestellt wird.

Traditionelle Kühlschränke können Temperaturunterschiede aufweisen, die für die Lagerung von Medikamenten oder Blutkonserven nicht geeignet sind. Kühlschränke für Medizintechnik und Labore hingegen verwenden fortschrittliche Luftumwälzungssysteme, um eine gleichmäßige Verteilung der Luft und somit der Temperatur im gesamten Innenraum sicherzustellen. Der Axiallüfter PLB60B von SEPA EUROPE meistert diese Aufgabe hervorragend. Mit Abmessungen von 60x60x15 mm und einer optimierten Flügelgeometrie ermöglicht dieser Lüfter einen Volumenstrom von 28 m³/h, was eine effiziente Luftzirkulation im gesamten Innenraum des Kühlschranks gewährleistet.

Darüber hinaus verfügt der PLB60B über ein robustes Kugellagersystem und kann mit einer Lebensdauer von 350.000 Stunden (MTBF) bei 40 °C glänzen. Dies garantiert einen zuverlässigen und störungsfreien Betrieb über viele Jahre hinweg, was für den Einsatz in anspruchsvollen medizinischen Umgebungen unerlässlich ist.

Um den unterschiedlichen Anforderungen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden, wird der Axiallüfter PLB60B in den Betriebsspannungen 5, 12 und 24 Volt geliefert. Zusätzlich informiert ein Tachoausgang zuverlässig über die Funktion des Lüfters.