Radiallüfter HY60Q12 – Wärmemanagement für Embedded Computing, Automobilindustrie und Automatisierungstechnik

/
/
/
/
/
/
Radiallüfter HY60Q12 – Wärmemanagement für Embedded Computing, Automobilindustrie und Automatisierungstechnik

Der HY60Q12 erweitert die überaus erfolgreiche Serie der superflachen Radiallüfter von SEPA EUROPE. Er ist kompakt, sehr leistungsstark und macht einen zusätzlichen DC/DC Wandler einfach überflüssig.

In manchen Anwendungen aus den Bereichen Embedded Computing, Automobilindustrie oder Automatisierungstechnik stehen nur 12V Gleichspannung zur Verfügung. Durch den neuen Radiallüfter HY60Q12 kann auf den Einsatz eines zusätzlichen DC/DC Wandlers zum Betrieb des Lüfters verzichtet werden. Das spart dem Anwender Aufwand, Platz und Geld. Die hohe Zuverlässigkeit bleibt aber trotzdem vollständig erhalten.

Hinzu kommt, dass die neue Variante mit dem langlebigen Magfix® Gleitlager ausgestattet ist und bei 40 °C eine beeindruckende Lebensdauererwartung von 210 000 h (MTBF) aufweist. Dank des PWM-Eingangs in Kombination mit dem Tachoausgang kann die Drehzahl außerdem gesteuert und überwacht werden.

SEPA EUROPE zeigt hier ein weiteres Mal, wie die Anforderungen des Marktes gehört, verstanden und umgesetzt werden. Gerne unterstützen wir Sie auch bei Ihrem Projekt.