Back to top

Neue Filterlüfter in Baukastensystem: Alles ist möglich!

Neue Filterlüfter in Baukastensystem: Alles ist möglich!

Die neuen Filterlüfter von SEPA Europe lassen keinerlei Wünsche offen. Das pfiffige Baukastensystem ist unkompliziert und läßt dem Kunden alle Kombinationsvarianten offen. Ein großer Vorteil bei maßgeschneiderten individuellen Lüfter-Lösungen.

Denkbar ist, die einzelnen Filtergrößen mit unterschiedlichen Lüftern in allen gängigen Spannungsvarianten zu kombinieren und darüber hinaus auch noch die Farbe und das Material zu wählen. Dazu gehört natürlich auch das unverzichtbare Fingerschutzgitter, dass bei SEPA EUROPE in vielen Varianten erhältlich ist.

Kombinieren Sie also doch einfach einen steingrauen Austrittsfilter aus Kunststoff mit einem 12 Volt DC-Lüfter und komplettieren das Ganze mit einem Fingerschutzgitter aus verchromten Stahl. Kunststoff erscheint Ihnen nicht robust genug? Die Lösung ist einfach. Die Einheit kann aus Aluminiumdruckguss gewählt werden, der dann wiederum mit einem Fingerschutzgitter aus Edelstahl kombiniert werden kann. Alles ist möglich! Standardmäßig können Sie wählen zwischen Filterelement in RAL 7032 oder 7035, aus Kunststoff oder Aluminium mit oder ohne Regenhutze, Lüfter in AC oder DC von 80mm bis 172mm Durchmesser von 5VDC bis 230VAC und Fingerschutzgitter von 80mm bis 172mm in Kunststoff, verchromtem Stahl oder Edelstahl.

SEPA EUROPE montiert übrigens die Filterlüfter nach Ihren Vorgaben und liefert so die maßgeschneiderte Lösung für Ihre Aufgabenstellung.